Hauptmenü öffnen

Sebastian Vigg (* 19. Juli 1965 in Österreich) ist ein österreichischer Filmregisseur, -produzent und Drehbuchautor.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Vigg ist seit 2003 als eigenständiger Regisseur tätig, sein Schwerpunkt liegt auf Fernsehproduktionen. Zuvor war er in den 1990er und frühen 2000er Jahren als Regieassistent tätig. Gelegentlich tritt er auch als Produzent in Erscheinung. Für SOKO Leipzig verfasste er auch ein Drehbuch.

FilmografieBearbeiten

Als RegisseurBearbeiten

Als ProduzentBearbeiten

  • 2008: Dekker & Adi – Wer bremst verliert! (Fernsehfilm)
  • 2010: Im Brautkleid durch Afrika (Fernsehfilm)
  • 2011: Indisch für Anfänger (Fernsehfilm)

Als DrehbuchautorBearbeiten

WeblinksBearbeiten