Scott Zwizanski

US-amerikanischer Radrennfahrer
Scott Zwizanski

Scott Zwizanski (* 29. Mai 1977 in West Chester, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Radrennfahrer.

Scott Zwizanski gewann 2003 eine Etappe sowie die Gesamtwertung der Tour of Christiana. Außerdem wurde er US-amerikanischer Vize-Bahnradmeister im Scratch. 2004 fuhr er für das OFOTO Cycling Team und ein Jahr später wechselte er zu Kodak Easyshare Gallery-Sierra Nevada. In seinem ersten Jahr dort gewann er ein Teilstück bei der Tour de Medford New Jersey. Seit 2007 steht er bei Priority Health-Bissell unter Vertrag, wo er eine Etappe der Tour of Southland gewann. 2009 entschied der die Vuelta Ciclista del Uruguay für sich, 2013 die Tour de Millersburg und 2014 die Tour of the Battenkill.

ErfolgeBearbeiten

2007
2009
2010

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten