SK Kadaň

tschechischer Eishockeyclub‎

Der Sportovní klub Kadaň ist ein tschechischer Eishockeyclub aus Kadaň, der in der zweitklassigen 1. Liga spielt.

Sportovní klub Kadaň
Sportovní klub Kadaň
Vereinsinformationen
Geschichte Tatran Kadaň (1945–1964)
Slovan Kadaň (1945–1964)
TJ DNT Kadaň (1964–1991)
SK Kadaň (seit 1991)
Standort Kadaň, Tschechien
Vereinsfarben schwarz, gelb, weiß
Liga 1. Liga
Spielstätte Zimní Stadion Kadaň
Kapazität 3.000 Plätze
Cheftrainer Milan Kašpárek[1]

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 1945 als Tatran Kadaň gegründet und spielte bis in die 1980er Jahre nur auf regionaler Ebene.[2] 1971 fusionierte der in den 1960er Jahren in Slovan Kadaň umbenannte Club mit dem Verein DNT Tušimice, der seine Heimspiele ebenfalls im 1970 fertiggestellten Zimní Stadion Kadaň ausgetragen hatte. Zwischen 1971 und 1991 spielte dieser neue Verein als TJ DNT Kadaň in der Kreisklasse der Tschechoslowakei und scheiterte immer wieder am Aufstieg in die damals drittklassige 2. Liga.

1991 ging aus dem TJ DNT Kadaň ein reiner Eishockeyverein hervor, der sich seither SK Kadaň nennt und 1998 in die 1. Liga Tschechiens aufstieg.[2]

ErfolgeBearbeiten

  • Meister der 2. Liga 1998

Bekannte ehemalige SpielerBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. skkadan.cz, Realizacni Tym
  2. a b skkadan.cz, Historie

WeblinksBearbeiten