Rodingen

Ortschaft der Gemeinde Petingen, Kanton Esch-sur-Alzette, Luxemburg
Basisdaten
Kanton: Esch an der Alzette
Gemeinde: Petingen
Einwohner: 7302 (2020)[1]
Haushalte: 2608 (2020)[2]
Website: www.petange.lu
Politik (Gemeinde Petingen)
Bürgermeister Pierre Mellina (CSV)
Wahlsystem: Proporzwahl

Rodingen (lux.: Rodange, frz.: Rodange, früher auf lux.: Réiden op der Kor Audio-Datei / Hörbeispiel) ist eine Ortschaft in der Gemeinde Petingen, im Kanton Esch an der Alzette, Großherzogtum Luxemburg.

Rodingen zählt 7302 Einwohner. Der Name Rodingen entstammt angeblich von der fränkischen Sippe Rodilo.

StahlindustrieBearbeiten

ArcelorMittal Rodange & Schifflange s. a. ist der größte Arbeitgeber in Rodingen. Ein Walzwerk zur Herstellung von Kranschienen, Spundwänden und Spezialprodukten sowie ein Walzwerk für Betonstahl-Bewehrungsstahl wird in Rodingen betrieben. Dieses stellt unter anderem die Schienen für den Tram in Luxemburg (Stadt) her.

VerkehrBearbeiten

Rodingen verfügt über einen Bahnhof, der zurzeit modernisiert wird (Voraussichtliche Fertigstellung 2024), sowie mehrere Bushaltestellen. Des Weiteren ist neben dem Bahnhof ein P+R im Bau (Voraussichtliche Fertigstellung 2022). Dieser soll später über 1600 Parkplätze verfügen.

WeblinksBearbeiten

Commons: Rodingen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. SIGI Nombre d'habitants par localité (Memento des Originals vom 3. April 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.petange.lu (PDF; 3 kB)
  2. SIGI Nombre de ménages par localité (Memento des Originals vom 24. März 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.rodange.lu (PDF; 3 kB)

Koordinaten: 49° 33′ N, 5° 50′ O