Hauptmenü öffnen

Rockaway Peninsula

Halbinsel in den Vereinigten Staaten

Die Rockaway Peninsula (oder auch The Rockaways genannt) ist eine schmale langgezogene Halbinsel im New Yorker Stadtteil Queens, die die boddenartige Jamaica Bay vom Atlantik trennt. Die westliche Spitze der Halbinsel bildet den östlichen Rand der Lower New York Bay.

Rockaway Peninsula
Longislandluft-rr.jpg
Rockaway Peninsula – die Südwestspitze Long Islands aus der Luft
Geographische Lage
Rockaway Peninsula (New York City)
Rockaway Peninsula
Koordinaten 40° 34′ 31″ N, 73° 51′ 2″ WKoordinaten: 40° 34′ 31″ N, 73° 51′ 2″ W
Region-ISO US-NY
Gewässer 1 Atlantischer Ozean
Gewässer 2 Jamaica Bay

Rockaway beherbergt neben mehreren Wohnvierteln wie Far Rockaway mit Rockaway Beach auch einen beliebten Strand der New Yorker am Atlantik. Im Osten stößt die Halbinsel, als Teil des Queens Countys, an das Nassau County, wo sich dort dann der Küste folgend Hempstead und Long Beach anschließen. Sie ist Teil der Insel Long Island, die vollständig zum US-Bundesstaat New York gehört.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Rockaway, Queens – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien