Hauptmenü öffnen
Roßbach
Roßbach in Dortmund Marten

Roßbach in Dortmund Marten

Daten
Gewässerkennzahl DE: 27722
Lage Dortmund, Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Emscher → Rhein → Nordsee
Ursprung Zusammenfluss von Dellwiger Bach und Schmechtingsbach in Marten
51° 30′ 34″ N, 7° 22′ 29″ O
Mündung in Huckarde in die EmscherKoordinaten: 51° 31′ 55″ N, 7° 25′ 19″ O
51° 31′ 55″ N, 7° 25′ 19″ O

Länge 7,6 km[1]
Einzugsgebiet 30,884 km²[1]
Linke Nebenflüsse Beverbach, Dellwiger Bach
Rechte Nebenflüsse Dünnebach, Oespeler Bach

Der Roßbach ist ein orografisch linker Nebenfluss der Emscher. Er entsteht durch den Zusammenfluss von Dellwiger Bach und Schmechtingsbach in Dortmund-Marten. Er durchfließt die Dortmunder Ortsteile Marten, Wischlingen, Rahm und Huckarde, wo er schließlich in die Emscher mündet.

In seinem gesamten Verlauf liegt der Bach in Betonschalen. In Marten wird ihm Ab- und Niederschlagswasser aus dem Dortmunder Westen zugepumpt wie auch dem Oespeler Bach, einem rechten Nebenfluss. Wenige Meter flussabwärts fließt von links der Bärenbruchgraben zu. Über die Regenrückhaltebecken an der A 45-Brücke wird ihm auch Niederschlagswasser von der Bundesautobahn 45 zugeführt. In Rahm fließt ihm von links der Winkelgraben zu.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Roßbach (Emscher) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten