Reid Hastie

US-amerikanischer Sozialpsychologe
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Biographie fehlt weitgehend / Keine Informationen über seine Arbeitsgebiete etc.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

William Reid Hastie (* 11. Februar 1947) ist ein amerikanischer Sozialpsychologe, der sich vor allem mit Entscheidungsmodellen befasst. Er lehrt an der Booth School of Business an der University of Chicago und lehrte zuvor an der Harvard University, der Northwestern University und der University of Colorado, Boulder. Er hat Abschlüsse der Stanford University (Bachelor, 1968), der University of California at San Diego (Master, 1970) und der Yale University (Ph.D., 1973).

2006 wurde Hastie in die American Academy of Arts and Sciences gewählt.[1]

SchriftenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Book of Members 1780–present, Chapter H. (PDF; 1,2 MB) In: American Academy of Arts and Sciences (amacad.org). Abgerufen am 14. Oktober 2018 (englisch).