Hauptmenü öffnen

Reichenstein (Oberpfälzer Wald)

Felsen bei Stadlern

Der 874 m hohe Reichenstein gehört zum Gemeindegebiet Stadlern im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf, Bayern und liegt nördlich von Stadlern und östlich der Staatsstraße 2159. Auf dem Gipfel des Reichensteins befindet sich die Burgruine Reichenstein.[1] Vom Wanderparkplatz am Hochfels in der Waldhäuser Straße in Stadlern führt ein Wanderweg über den Hochfels-Kamm zum Reichenstein. Bis 2008 gab es am Reichenstein mehrere Skilifte und eine Sommerrodelbahn. Beide Einrichtungen wurden als unrentabel aufgegeben. Der lange und nicht zu steile Hang unterhalb des ehemaligen Skizentrums wird von den Kindern der Umgebung zum Rodeln benutzt.

Reichenstein
Reichenstein mit Ruine der Burg Reichenstein

Reichenstein mit Ruine der Burg Reichenstein

Höhe 874 m
Lage Bayern, Deutschland
Gebirge Oberpfälzer Wald
Koordinaten 49° 30′ 54″ N, 12° 37′ 11″ OKoordinaten: 49° 30′ 54″ N, 12° 37′ 11″ O
Reichenstein (Oberpfälzer Wald) (Bayern)
Reichenstein (Oberpfälzer Wald)

LiteraturBearbeiten

  • Teresa Guggenmoos: Stadt Schönsee. Verlag der Stadt Schönsee, Schönsee 1981.
  • Heribert Batzl (Hrsg.): Der Landkreis Oberviechtach in Vergangenheit und Gegenwart. Verlag für Behörden und Wirtschaft R. Alfred Hoeppner, Aßling/Obb. und München 1970.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Teresa Guggenmoos: Stadt Schönsee. Verlag der Stadt Schönsee, Schönsee 1981, S. 13

WeblinksBearbeiten

  Commons: Reichenstein (Oberpfälzer Wald) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien