Recep Çelik

türkischer Fußballspieler

Recep Onur Çelik (* 29. März 1987 in Istanbul) ist ein türkischer Fußballspieler.

Recep Çelik
Personalia
Name Recep Onur Çelik
Geburtstag 29. März 1987
Geburtsort IstanbulTürkei
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2000–2004 Güngörenspor
2004–2005 Bakırköyspor
2005–2006 Güngörenspor
2006–2008 Küçükpazarspor
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008 Ümraniyespor
2008–2009 İstanbul Beylikdüzüspor
2009–2010 Hür. Gücü
2010–2013 Tepecikspor 57 (4)
2012– → Maltepespor (Leihe) 13 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 30. August 2013

KarriereBearbeiten

Çelik begann mit dem Vereinsfußball 2000 in der Jugend des Istanbuler Amateurvereins Güngörenspor und durchlief später die Jugendmannschaften von Bakırköyspor, Güngörenspor und Küçükpazarspor. 2008 wechselte er zum damaligen Amateurverein Ümraniyespor. Bereits nach drei Monaten verließ er diesen Verein Richtung İstanbul Beylikdüzüspor. Über eine einjährige Spielperiode bei Hür. Gücü wechselte er als Profispieler zum Viertligisten Tepecikspor. Mit diesem Verein erreichte er zum Saisonende die Meisterschaft der TFF 3. Lig und damit den Aufstieg in die TFF 2. Lig. Nachdem er die Hinrunde der Saison 2011/1 auf der Ersatzbank verbrachte, spielte er die Rückrunde auf Leihbasis beim Viertligisten Maltepespor. Für die Saison 2012/13 kehrte er zu Tepecikspor zurück und erkämpfte sich auf Anhieb einen Stammplatz.

Zur Saison 2013/14 wechselte er in die TFF 1. Lig zum Absteiger Orduspor.[1] Dieser kam letztendlich doch nicht zustande.

ErfolgeBearbeiten

Mit Tepecikspor

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. fanatik.com.tr: „Ordu'da 6 imza“@1@2Vorlage:Toter Link/www.fanatik.com.tr (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (abgerufen am 10. Juni 2013)