Hauptmenü öffnen
Rathaus in Marktl

Das Rathaus in Marktl, einer Marktgemeinde im Landkreis Altötting in Oberbayern, wurde im dritten Viertel des 19. Jahrhunderts errichtet. Das Rathaus im Maximilianstil am Marktplatz 1 ist ein geschütztes Baudenkmal.

Der zweigeschossige Walmdachbau mit Segmentbogenfenstern und Putzgliederungen besitzt sechs zu zwei Fensterachsen.

Im Rathaus befindet sich auch das Heimatmuseum.

LiteraturBearbeiten

Koordinaten: 48° 15′ N, 12° 51′ O