Radio PSR

deutscher Hörfunksender

Radio PSR (eigene Schreibweise: RADIO PSR) ist ein privater Hörfunksender in Sachsen (Deutschland). Die Abkürzung PSR steht für „Privater Sächsischer Rundfunk“.

Radio PSR
Senderlogo
Hörfunksender (privat)
Empfang analog terrestrisch, per Kabel und Livestream
Empfangsgebiet Sachsen Sachsen
Sendestart 1. Juli 1992
Eigentümer REGIOCAST GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Rainer Poelmann
Liste von Hörfunksendern
Website

GeschichteBearbeiten

RADIO PSR erhielt nach 1990 als erster privater Veranstalter eine Rundfunklizenz durch die sächsische Landesmedienanstalt (SLM) zugeteilt. Am 1. Juli 1992 erfolgte die erste Rundfunksendung des Radiosenders in Leipzig. 2005 zog der Sender aus seinem ersten Quartier in der Delitzscher Straße in das moderne Radiozentrum in der Thomasgasse 2. Von 1995 bis 1998 moderierten Böttcher & Fischer die wochentägliche Morgenshow und verhalfen dem Sender zu steigenden Hörerzahlen.

Am 1. Januar 1998 wurde die mir. marketing im radio GmbH & Co. KG als regionale private Hörfunkvermarktungsgesellschaft gegründet. Heute vermarktet die mir.) marketing im radio als Marke der REGIOCAST GmbH & Co. KG Hörfunk-Werbezeiten, Veranstaltungen und Internetauftritte sowie Neue-Medien-Angebote der Programme Radio PSR, R.SA und Energy Sachsen für den gesamten Freistaat Sachsen.

Am 1. Januar 2001 wurde eine weitere Tochter gegründet, die SNN – Sachsen News Net GmbH ist ein sächsischer Contentdienstleister. Die Sendergruppe im Radiozentrum Leipzig ist Teil der Regiocast GmbH & Co. KG.

Das erste Lied, das Radio PSR spielte, war Wer die Rose ehrt von Renft aus dem Jahr 1972.[1][2]

Höreranteil, ReichweiteBearbeiten

 
Das Radiozentrum in Leipzig

In der Durchschnittsstunde hören 188.000 Menschen Radio PSR, gemäß Studie der Hörerzahlen wurden täglich durchschnittlich 1.010.000 Hörer ermittelt.[3]

Radio PSR erreicht etwa 7,5 Millionen Hörer in Sachsen und in Teilen der angrenzenden Bundesländer.

ProgrammBearbeiten

Radio PSR sendet ein 24-Stunden-Vollprogramm, das nach dem Adult-Contemporary-Format (kurz AC-Format) gestaltet wird, das heißt die Playlist ist definiert durch gängige Songs der Zeit der 1980er, 1990er, 2000er Jahre und heute. Eine Besonderheit ist die Positionierung der Nachrichten jeweils fünf Minuten vor der halben und vollen Stunde.

Montag bis FreitagBearbeiten

Liveprogramm, während der Woche 15 Stunden täglich:[4]

  • von 05 bis 10 Uhr: Die Steffen Lukas-Show mit Steffen Lukas, Claudia Switala, Nicole Grimm und Hajo Wilken
  • von 10 bis 15 Uhr: RADIO PSR mit Peggy
  • von 15 bis 19 Uhr: Die Rockenberg-Show
  • von 19 bis 21 Uhr: App in den Feierabend mit Nicole Grimm
  • Freitag von 19 bis 23 Uhr: Die Radio PSR 90er Show mit Oli P.
  • von 21 bis 05 Uhr: Radio PSR. Der Supermix für Sachsen. – unmoderiert

WochenendeBearbeiten

Liveprogramm, am Samstag 11 Stunden und am Sonntag 6 Stunden:[4]

  • Samstag, von 7 bis 12 Uhr: Die RADIO PSR Samstagsshow mit Mandy Volkmann – Sachsens bester Start ins Wochenende
  • Samstag, von 12 bis 14 Uhr: #neuehits mit Susanka
  • Samstag, von 14 bis 18 Uhr: RADIO PSR. SuperSamstag mit Matthias Müller

Am 9. Oktober 2021 liefen das letzte Mal Die RADIO PSR Top 20.

  • Sonntag, von 8 bis 12 Uhr: RADIO PSR. SuperSonntag mit Dennis Hooke
  • Sonntag, von 12 bis 15 Uhr: Die barba radio Show bei RADIO PSR
  • Sonntag, von 15 bis 18 Uhr: RADIO PSR. SuperSonntag mit Karolin Ficiolka/Nora Scholz
  • Sonntag, von 18 bis 21 Uhr: Themen, die Sachsen bewegen – Kirchenprogramm mit Daniel Heinze und/oder Friedericke Ursprung

„Unmoderiertes Musikprogramm“ in der restlichen Zeit, jedoch mit Wetter und Verkehr alle 30 Minuten und stündlichen Nachrichten. Dazu zählt:

  • Von Samstag, 20 Uhr, bis Sonntag, 2 Uhr: Radio-PSR-Party-Mix (auch Freitag, 22 Uhr, bis Samstag, 4 Uhr)

AutomatisierungBearbeiten

Wie beim Schwestersender R.SH werden auch bei Radio PSR Teile des Programms automatisiert. Die Welt- und Deutschlandnachrichten kommen von REGIOCAST Radioservices aus Leipzig und Kiel.

ClaimBearbeiten

Der aktuelle Claim lautet „Radio PSR – Der Supermix für Sachsen. Die besten Hits von heute und die RADIO PSR Greatest Hits“.[5]

Sendungsaufbau in der WocheBearbeiten

Steffen Lukas-Show:

  • Sinnlos-Telefon | 5:40 Uhr & 8:15 Uhr
  • Der kleine Erziehungsratgeber: Familiencomedy | 6:35 Uhr & 8:35 Uhr
  • Das Radio PSR Sächsikon: sächsischer Dialekt | 6:45 Uhr & 8:45 Uhr
  • Die Welt in 30 Sekunden| 7:15 Uhr
  • Radio PSR Titelkampf: Welcher Song läuft am Ende der Show? | 8:45 Uhr & 9:45 Uhr

Radio PSR mit Peggy:

  • Peggys 100 Gründe, warum Sachsen so großartig ist | 11:40 Uhr
  • Der kleine Erziehungsratgeber | 12:40 Uhr
  • Sinnlos-Telefon | 13:40 Uhr
  • Nur freitags: Die großen Fragen des Lebens: Peggy fragt – Kinder antworten

Die Rockenberg-Show:

  • Die Welt in 30 Sekunden | 15:40 Uhr
  • Der kleine Erziehungsratgeber | 17:15 Uhr
  • Wie war dein Tag, Schatz? | 18:40 Uhr
  • Rockys Pendlerservice: genauere Verkehrsmeldungen

App in den Feierabend

Die Radio PSR 90er-Show:

  • Oli P. erzählt Geschichten aus dem Jahrzehnt und das 90er Duell.

Baumann & Clausen gibt es seit Ende September 2021 nicht mehr.

ModeratorenBearbeiten

Moderatoren von RADIO PSR sind u. a. Steffen Lukas und Hajo Wilken. Ehemalige Moderatorin von Radio PSR war u.a Diana Schell.

FrequenzenBearbeiten

  • Dresden 102,4 MHz
  • Leipzig 102,9 MHz
  • Chemnitz (Standort Geyer) 100,0 MHz
  • Oschatz 98,0 MHz
  • Lausitz (Standort Löbau) 101,0 MHz
  • Vogtland (Standort Schöneck) 92,0 MHz

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. von Jörg Aberger: Erster Privatsender der neuen Bundesländer auf dem Weg zum Entertainmentkonzern. In: M - Menschen Machen Medien (ver.di). Abgerufen am 14. April 2021 (deutsch).
  2. Das ultimative RADIO PSR Quiz. 26. Juni 2017, abgerufen am 14. April 2021 (englisch).
  3. Media-Analyse ma 2021 Audio II. RADIO PSR. In: mir.) marketing im radio. REGIOCAST GmbH & Co. KG, abgerufen am 14. Juli 2021.
  4. a b Programmübersicht auf radiopsr.de, abgerufen am 11. August 2018.
  5. Musik & Events. Abgerufen am 8. Juni 2020.