Hauptmenü öffnen
Teile dieses Artikels scheinen seit 2013 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

ແຂວງວຽງຈັນ
Vientiane
ChinaMyanmarVietnamKambodschaThailandPhongsaliLuang NamthaBokeoOudomxaySainyabuliLuang PrabangHouaphanProvinz VientianePräfektur VientianeSaysombounXieng KhouangBolikhamsaiKhammuanSavannakhetSalavanSekongAttapeuChampasakLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Laos
Hauptstadt Muang Phôn-Hông
Fläche 15.927 km²
Einwohner 419.090 (2015)
Dichte 26 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 LA-VI
VientianeProvince PhuPhra1 tango7174.jpg

Koordinaten: 18° 48′ N, 102° 12′ O

Vientiane (laotisch ແຂວງວຽງຈັນ, ALA-LC: Khwǣng Vīang Chan) ist eine Provinz (Khwaeng) in Zentral-Laos. Die Hauptstadt der Provinz ist Muang Phôn-Hông.

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Die Provinz Vientiane liegt im Nordwesten des Landes. Die benachbarten Provinzen sind (von Südwesten im Uhrzeigersinn): Sainyabuli, Luang Prabang, Xieng Khouang, Saysomboun und die Präfektur Vientiane.

Nach Südosten bildet der Mekong die Grenze nach Thailand. Auf dem gegenüberliegenden Ufer liegt die thailändische Provinz Nong Khai.

Im Osten der Provinz befindet sich der Berg Phu Bia, mit 2850 Metern die höchste Erhebung in Laos und der höchste Gipfel des Truong-Son-Gebirges. Im Zentrum der Provinz liegt der 370 km² große Nam-Ngum-Stausee, der durch eine Talsperre am Fluss Nam Ngum angestaut wird. Teile der Provinz sind als Nationale Biodiversitäts-Schutzgebiete ausgewiesen: Phou Khao Khouay und Phou Phanang, beide im Süden der Provinz.

GeschichteBearbeiten

Im Jahr 1989 wurde die Provinz in zwei Teile aufgespalten, die Präfektur Vientiane, die unter anderem die Hauptstadt Vientiane enthielt, sowie das übrige Gebiet, die Provinz Vientiane.

Als die Sonderzone Sonderzone Xaysomboun aufgelöst wurde, wurde im Jahr 2004 der Distrikt Hom und 2006 der Distrikt Xaysomboun der Provinz hinzugefügt. Saysomboun wurde 2013 als Provinz neu errichtet.

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Die Provinz besteht aus den folgenden elf Distrikten (ເມືອງ - [mʉ̄aṅ]):

Code Distrikt Lao
 
10-01 Phonhong ໂພນໂຮງ
10-02 Thoulakhom ທຸລະຄົມ
10-03 Keo Oudom ແກ້ວອຸດົມ
10-04 Kasy ກາສີ
10-05 Vangvieng ວັງວຽງ
10-06 Feuang ເຟືອງ
10-07 Xanakharm ຊະນະຄາມ
10-08 Mad ແມດ
10-09 Viengkham ວຽງຄຳ
10-10 Hinherb ຫີນເຫີບ
10-11 Mun ໝື່ນ

WeblinksBearbeiten

  Commons: Provinz Vientiane – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien