Poso (Regierungsbezirk)

indonesischer Regierungsbezirk

Koordinaten: 1° 23′ S, 120° 45′ O

Kabupaten Poso
Regierungsbezirk Poso
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Indonesien
Provinz Sulawesi Tengah
Sitz Poso
Fläche 8.712,3 km²
Einwohner 209.252 (2010)
Dichte 24 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 ID-ST
Politik
Bupati Drs. Piet Ingkiriwang, MM

Poso oder Tolitoli ist ein Regierungsbezirk (Kabupaten) auf der indonesischen Insel Sulawesi. Der Bezirk ist Teil der Provinz Sulawesi Tengah (Zentralsulawesi). Hier leben 209.252 Einwohner (2010).

GeographieBearbeiten

Poso hat eine Fläche von 8.712,25 km². Hauptstadt ist Poso. Im Bezirk liegt der See Danau Poso.

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Der Bezirk Poso setzt sich aus 17 administrativen Distrikten (Kecamatan) und 23 Kelurahan zusammen (Stand 2010):[1]

Distrikt Bevölkerung
Zensus 2010
Pamona Selatan
(Süd Pamona)
18.372
Pamona Barat
(West Pamona)
9.344
Pamona Tenggara
(Südost Pamona)
6.487
Lore Selatan
(Süd Lore)
5.631
Lore Barat
(West Lore)
2.821
Pamona Utara
(Nord Pamona)
30.191
Pamona Timur
(Ost Pamona)
9.531
Lore Utara
(Nord Lore)
11.902
Lore Tengah
(Zentral Lore)
4.033
Lore Timur
(Ost Lore)
4.877
Lore Peore 2.944
Poso Pesisir 20.098
Poso Pesisir Selatan
(Süd Poso Pesisir)
8.842
Poso Pesisir Utara
(Nord Poso Pesisir)
15.681
Lage 18.174
Poso Kota
(Poso Stadt)
20.250
Poso Kota Utara
(Nord Poso Stadt)
11.058
Poso Kota Selatan
(Süd Poso Stadt)
8.992

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Biro Pusat Statistik, Jakarta, 2011.