Pizza capricciosa

Traditionelle italienische Pizza

Die Pizza capricciosa (ital. Aussprache [ˈpitːsa kapritˈtʃoza], capriccioso „kapriziös, wechselhaft“) ist eine traditionelle italienische Pizza, die mit Tomaten, Mozzarella, Basilikum, Champignons, Artischocken, gekochtem Schinken und Oliven belegt wird.[1] Die Zutaten können leicht variieren.

Pizza capricciosa

Die Zutaten sind denen der Pizza alle quattro stagioni ähnlich, werden im Unterschied zu ihr aber nicht separat auf der Pizza verteilt, sondern durcheinander gemischt.

WeblinksBearbeiten

Commons: Pizza capricciosa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. LaCucinaItaliana.it: La rinascita della pizza Capricciosa. Abgerufen am 22. Juni 2022.