Hauptmenü öffnen

Pittenweem (Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i) ist eine Ortschaft in der schottischen Council Area Fife. Sie liegt etwa 14 Kilometer südlich von St Andrews und 25 Kilometer nordöstlich von Kirkcaldy an der Einfahrt des Firth of Forth[1] in der Region East Neuk.[2]

Pittenweem
Blick über Pittenweem
Blick über Pittenweem
Koordinaten 56° 13′ N, 2° 44′ WKoordinaten: 56° 13′ N, 2° 44′ W
Pittenweem (Schottland)
Pittenweem
Pittenweem
Einwohner 1486 Zensus 2011
Verwaltung
Post town ANSTRUTHER
Postleitzahlen­abschnitt KY10
Vorwahl 01333
Landesteil Schottland
Council area Fife
Britisches Parlament North East Fife
Schottisches Parlament North East Fife

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Es war der schottische König David I., welcher die Benediktinerabtei auf der Isle of May um das Jahr 1142 mit den Ländereien in Pittenweem ausstattete. Um diese Zeit entstand dort die Pittenweem Priory.[3] Um diese Zeit wird auch die nördlich gelegene Burg Kellie Castle erstmals erwähnt[4] und die bis heute genutzte Pittenweem Parish Church errichtet. In ihrem Turm wurden 1704 die Pittenweem-Hexen festgesetzt[5], deren Prozess eine gewisse Bekanntheit nach sich zog.

König Jakob III. verlieh Pittenweem die Rechte eines Burghs. Jakob V. versetzte die Ortschaft 1542 in den Stand eines Royal Burghs. Aus dem Jahre 1593 stammt eine weitere Royal Charter Jakob VI. Frederick Stewart wurde in den 1600er Jahren als erster Baron of Pittenweem installiert. Um dieses Zeit entstand auch der Hafen Pittenweems, über den in der Vergangenheit Seehandel, insbesondere mit Getreide und Kartoffeln, betrieben wurde. Einst sollen mehr als 30 Brauereien in Pittenweem aktiv gewesen sein.[1][6]

VerkehrBearbeiten

Durch Pittenweem verläuft die A917, welche die Küstenorte zwischen St Andrews und Upper Largo an das Fernstraßennetz anbindet. Im Jahre 1863 erhielt Pittenweem einen eigenen Bahnhof entlang der Fife Coast Railway. Die Strecke wurde jedoch 1965 aufgelassen.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Eintrag im Gazetteer for Scotland
  2. Eintrag im Gazetteer for Scotland
  3. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments of Scotland
  4. Eintrag im Gazetteer for Scotland
  5. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments of Scotland
  6. Pittenweem in: F. H. Groome (Hrsg.): Ordnance Gazetteer of Scotland: A Survey of Scottish Topography, Statistical, Biographical and Historical, Grange Publishing Works, Edinburgh, 1882–1885.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Pittenweem – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien