Hauptmenü öffnen

Pinuccio Ardia (eigentlich Roberto Ardia; * 21. August 1914 in Neapel; † 15. Februar 1994 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Ardia kam erst Mitte der 1960er Jahre zum Film, bei dem er von da an in etwa 20 Streifen besetzt wurde. Seine Bandbreite reichte von ernsthaften bis zu mehrheitlich komischen Rollen, darunter seine bekannteste in seinem Filmdebüt als Baron in Dino Risis Unser Boss ist eine Dame. Auch im Fernsehen war der kauzige, „bizarre Charakterdarsteller“[1] zu sehen; manchmal unter dem englischen Pseudonym Joel Hardy. Ardias Spezialität waren Dialektrollen, in denen der schnauzbärtige, mittelgroße und magere Schauspieler vor allem Charaktere seiner neapolitanischen Heimat zum Leben erweckte. Für das Fernsehen spielte er einige Gastrollen in Fernsehserien.[2]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Massimo Giraldi, Enrico Lancia: 100 caratteristi del cinema italiano, 2006, S. 1976
  2. Enrico Lancia, Artikel Pinuccio Ardia, in: Dizionario del cinema italiano. Gli attori. Gremese 1998, S. 24