Petros Tzamaloukas

griechischer Squashspieler
Petros Tzamaloukas Squashspieler
Nationalität: GriechenlandGriechenland Griechenland
Geburtstag: 25. Januar 1975
Größe: 187 cm
1. Profisaison: 1994
Spielhand: Rechts
Erfolge
Beste Platzierung: 105 (April 2007)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der PSA und Squashinfo (siehe Weblinks)

Petros Tzamaloukas (griechisch Πέτρος Τζαμαλούκας, * 25. Januar 1975 in Athen) ist ein ehemaliger griechischer Squashspieler.

KarriereBearbeiten

Petros Tzamaloukas spielte 1994 erstmals auf der PSA World Tour. Seine höchste Platzierung in der Weltrangliste erreichte er mit Rang 105 im April 2007. Mit der griechischen Nationalmannschaft nahm er 1995 an der Weltmeisterschaft teil. Darüber hinaus gehörte er mehrfach zum griechischen Kader bei Europameisterschaften, erstmals 1994. Im Einzel nahm er 2006 und 2007 an der Europameisterschaft teil. 2006 erreichte er die zweite Runde, im Jahr darauf schied er nach erfolgreicher Qualifikation in der ersten Hauptrunde aus. Er wurde 2003 und 2016 griechischer Meister.

Er arbeitet heute als Squashtrainer.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten