Paul Eilert

deutscher Schauspieler

Paul Eilert (* 2008 in Aachen)[1] ist ein deutscher Schauspieler.

LebenBearbeiten

Paul Eilert ist der jüngere Bruder des Schauspielers Lutz Simon Eilert.[2] Er besucht ein Gymnasium.

Sein Filmdebüt machte Paul Eilert im Fernsehfilm Die Mütter-Mafia. Seit 2015 verkörpert er die Rolle des Joschua Teichert in der Vorabend-Fernsehserie Rentnercops. In den Fernsehserien SOKO Köln und Sankt Maik war er jeweils in einer Episode zu sehen. 2020 hatte er eine Nebenrolle im Tatort Niemals ohne mich.

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Paul Eilert – Vita (PDF-Datei; 280 kB), abgerufen am 19. März 2020.
  2. Internet Movie Database: Biografie Paul Eilert, abgerufen am 19. März 2020.