Der Autonome Kreis Ning’er der Hani und Yi (宁洱哈尼族彝族自治县, Níng'ěr Hānízú Yízú zìzhìxiàn), kurz: Kreis Ning’er (宁洱县), ist ein autonomer Kreis der Hani und Yi, der zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Pu’er in der chinesischen Provinz Yunnan gehört. Die Fläche beträgt 3.673 Quadratkilometer und die Einwohnerzahl 162.711 (Stand: Zensus 2020).[1] Sein Hauptort ist die Großgemeinde Ning’er (宁洱镇).

Lage des Kreises Ning’er (rosa) in der bezirksfreien Stadt Pu’er (gelb)

Administrative GliederungBearbeiten

Auf Gemeindeebene setzt sich der autonome Kreis aus zwei Großgemeinden und sieben Gemeinden zusammen. Diese sind:

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. citypopulation.de: NÍNG'ĔR HĀNÍZÚ YÍZÚ ZÌZHÌXIÀN, Autonomer Kreis in Yúnnán, abgerufen am 15. Februar 2022

Koordinaten: 23° 4′ N, 101° 8′ O