Hauptmenü öffnen

Der Autonome Bezirk Chuxiong der Yi (chinesisch 楚雄彝族自治州, Pinyin Chǔxióng Yízú Zìzhìzhōu) liegt im mittleren Norden der chinesischen Provinz Yunnan. Seine Hauptstadt ist Chuxiong (楚雄市). Chuxiong hat eine Fläche von 29.258 km². Beim Zensus im Jahr 2010 hatte Chuxiong 2.684.169 Einwohner (Bevölkerungsdichte: 91,74 Einw./km²).

楚雄彝族自治州
Chuxiong
Chuxiong (China)
Chuxiong
Chuxiong
Koordinaten 25° 2′ N, 101° 33′ OKoordinaten: 25° 2′ N, 101° 33′ O
Lage
Basisdaten
Staat Volksrepublik China

Provinz

Yunnan
Region Südwestchina
Fläche 28.438 km²
Einwohner 2.733.000 (2015)
Dichte 96,1 Ew./km²
Gründung 18. Oktober 1957Vorlage:Infobox Ort/Wartung/Datum
Postleitzahl 675000
Website www.cxz.gov.cn
Sonstiges
Status Autonomer Bezirk
Zeitzone China Standard Time (CST)
UTC+8Vorlage:Infobox Ort/Wartung/Anmerkung
Blick auf Chuxiong
Blick auf Chuxiong

Administrative GliederungBearbeiten

Der Autonome Bezirk setzt sich auf Kreisebene aus einer kreisfreien Stadt und neun Kreisen zusammen. Diese sind:

  • Stadt Chuxiong (楚雄市), 4482 km², 490.000 Einwohner;
  • Kreis Shuangbai (双柏县), 4045 km², 150.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Tuodian (妥甸镇);
  • Kreis Mouding (牟定县), 1494 km², 200.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Gonghe (共和镇);
  • Kreis Nanhua (南华县), 2343 km², 230.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Longchuan (龙川镇);
  • Kreis Yao’an (姚安县), 1803 km², 200.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Dongchuan (栋川镇);
  • Kreis Dayao (大姚县), 4146 km², 280.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Jinbi (金碧镇);
  • Kreis Yongren (永仁县), 2189 km², 100.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Yongding (永定镇);
  • Kreis Yuanmou (元谋县), 2803 km², 210.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Yuanma (元马镇);
  • Kreis Wuding (武定县), 3322 km², 260.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Shishan (狮山镇);
  • Kreis Lufeng (禄丰县), 3631 km², 420.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Jinshan (金山镇).

Ethnische Gliederung der Bevölkerung (2000)Bearbeiten

Name des Volkes Einwohner Anteil
Han 1.714.851 67,45 %
Yi 668.937 26,31 %
Lisu 51.553 2,03 %
Miao 41.077 1,62 %
Dai 20.514 0,81 %
Hui 20.189 0,79 %
Bai 15.251 0,6 %
Hani 5.376 0,21
Sonstige 4.782 0,18 %

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten