NetworkX

Software-Bibliothek für die Programmiersprache Python

NetworkX ist eine freie Python-Bibliothek auf dem Gebiet der Graphentheorie und Netzwerke. Aufgrund der Verwendung einer reinen Python-Datenstruktur ist NetworkX ein recht effizientes, sehr skalierbares, hochportables Framework für die Analyse von sozialen und anderen Netzwerken.[4][5][6][7][8]

NetworkX

Watts strogatz.svg
Basisdaten

Entwickler Los Alamos National Laboratory
Aktuelle Version 2.5.1[1]
(3. April 2021)
Betriebssystem Plattformunabhängig
Programmiersprache Python[2]
Lizenz BSD-Lizenz[3]
networkx.github.io

EigenschaftenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Release 2.5.1. 3. April 2021 (abgerufen am 9. April 2021).
  2. The networkx Open Source Project on Open Hub: Languages Page. In: Open Hub. (abgerufen am 19. Juli 2018).
  3. www.openhub.net. In: Open Hub. (abgerufen am 25. Januar 2021).
  4. Exploring Network Structure, Dynamics, and Function using NetworkX. In: Proceedings of the Python in Science Conference (SciPy). Abgerufen am 26. Oktober 2018.
  5. Getting started with graph analysis in Python with pandas and networkx. In: Towards Data Science. 8. August 2018 (englisch, towardsdatascience.com [abgerufen am 26. Oktober 2018]).
  6. Graphs in Python: NetworkX. In: Python Advanced. Abgerufen am 26. Oktober 2018 (englisch).
  7. Intro to Graph Optimization with NetworkX in Python. In: DataCamp Community. 12. September 2017 (englisch, datacamp.com [abgerufen am 26. Oktober 2018]).
  8. Hiroki Sayama: Basics of Networks. In: Mathematics LibreTexts. 8. April 2018 (englisch, libretexts.org [abgerufen am 26. Oktober 2018]).