Koordinaten: 58° 35′ N, 23° 9′ O

Karte: Estland
marker
Nautse
Magnify-clip.png
Estland

Nautse ist ein Dorf (estnisch küla) auf der drittgrößten estnischen Insel Muhu. Es gehört zur gleichnamigen Landgemeinde (Muhu vald) im Kreis Saare (Saare maakond).

Der Ort hat 23 Einwohner (Stand 31. Dezember 2011).[1] Er liegt Nahe der Nordwest-Küste der Insel.

StraußenfarmBearbeiten

Auf dem Bauernhof Laasu befindet sich die größte Straußenfarm Estlands, in der auch Kängurus, Zebras, Emus, Alapakas und andere Tiere gehalten werden. Sie ist von Mai bis September für Besucher geöffnet.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Estnisches Statistikamt