Hauptmenü öffnen

Natalia Dittrich

Musikerin und Filmkomponistin

Natalia Dittrich (* 1973 in Kondopoga, Sowjetunion) ist eine Musikerin und Filmkomponistin. Bekannt wurde sie durch ihre Filmmusik zum Film Hände weg von Mississippi.

Inhaltsverzeichnis

AusbildungBearbeiten

Sie begann 1988 ihr Studium an der Berufsschule für Musik und anschließend ein Geigenstudium am Konservatorium in Petrosawodsk. Während der Ausbildung spielte sie schon im philharmonischen Symphonieorchester und im städtischen Kammerorchester. Im Jahr 2000 siedelte sie nach Deutschland um, um dort von 2001 bis 2005 an der Filmakademie Baden-Württemberg Filmmusik und Sounddesign zu studieren.

AuszeichnungenBearbeiten

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Natalia Dittrich erhält Rolf-Hans-Müller-Preis für Filmmusik 2008