New South Wales Rugby League Premiership 1911
Eröffnung 29. April
Endspiel 16. September
Vereine 8
Spiele 59
Punkte 1.371
(23.237 pro Spiel)
Minor Premiership Glebe colours.svg Glebe
Meister Eastern Suburbs colours.svg Eastern Suburbs
Wooden spoon Balmain colours.svg Balmain Tigers
Top Try Scorer Glebe Dave Garlick (13)
Topscorer Eastern Suburbs Dally Messenger (148)

Die NSWRL 1911 war die vierte Saison der New South Wales Rugby League Premiership, der ersten australischen Rugby-League-Meisterschaft. Den ersten Tabellenplatz nach Ende der regulären Saison belegte Glebe. Diese verloren im Finale 8:11 gegen den Eastern Suburbs RLFC, der damit seinen ersten Titel gewann.

1911 betrugen die Einnahmen 15.889 £, was eine Steigerung von 2.477 £ im Vergleich zum Vorjahr darstellte[1]. Am 22. Juni fand zudem das erste Rugby-League-Spiel im Sydney Cricket Ground statt, in dem eine Auswahlmannschaft des australischen Bundesstaats New South Wales 35:10 gegen Neuseeland gewann.

TabelleBearbeiten

Siehe NSWRL 1911/Ergebnisse für eine vollständige Liste aller Ergebnisse der regulären Saison.
  • Playoff-Teilnahme
  • Team Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
    punkte
    Diff. Tabellen-
    punkte
    01.   Glebe 14 11 0 3 244:88 + 156 22
    02.   Eastern Suburbs 14 9 2 3 208:129 + 79 20
    03.   South Sydney Rabbitohs 14 9 2 3 188:117 + 71 20
    04.   Newtown Jets 14 6 3 5 154:120 + 34 15
    05.   Annandale 14 5 1 8 113:184 - 71 11
    06.   North Sydney Bears 14 4 1 9 138:209 - 71 9
    07.   Western Suburbs Magpies 14 4 1 9 116:189 - 73 9
    08.   Balmain Tigers 14 3 0 11 130:255 - 125 6

    PlayoffsBearbeiten

    Das Playoff-Format 1911 sah vor, dass wie im Vorjahr der Tabellenerste und der Tabellenzweite im Finale gegeneinander antraten. Sollte allerdings der Tabellenzweite gewinnen, würde der Tabellenerste das Recht haben, ein eine Woche später stattfindendes Wiederholungsspiel zu fordern. Da allerdings die Eastern Suburbs und South Sydney punktgleich waren, fand zunächst ein Ausscheidungsspiel statt, wer gegen den Tabellenersten Glebe spielen würde.

    AusscheidungsspielBearbeiten

    2. September
    15:15
      Eastern Suburbs 23 : 10   South Sydney Rabbitohs Sydney Sports Ground, Sydney
    Zuschauer: 14.000
    Schiedsrichter: Tom McMahon Sr.
    (8:2)
    Bericht

    FinalBearbeiten

    9. September
    15:15
      Eastern Suburbs 22 : 9   Glebe Royal Agricultural Society Showground, Sydney
    Zuschauer: 16.000
    Schiedsrichter: Tom McMahon Sr.
    (14:5)
    Bericht

    Grand FinalBearbeiten

    16. September
    15:15
      Eastern Suburbs 11 : 8   Glebe Royal Agricultural Society Showground, Sydney
    Zuschauer: 20.000
    Schiedsrichter: Tom McMahon Sr.
    Versuche: Lees
    Erhöhungen: Messenger (1/1)
    Straftritte: Messenger (2)
    Dropgoals: Messenger (1)
    (2:5)
    Bericht
    Versuche: Cubitt (2)
    Dropgoals: L. Cubitt (1)
    1 Fred Kinghorn
    2 Barney Dalton
    3 John Campbell
    4 Herbert Messenger (C) 
    5 Eddie White
    6 Herb Collins
    7 Leslie Cody
    8 Billy Dalton
    9 Charlie Lees
    10 Eddie Griffiths
    11 Mick Frawley
    12 Sid Pearce
    13 Lawrence O'Malley
    1 Roy Algie
    2 Dave Garlick
    3 Mick Muggivan
    4 Tom Gleeson
    5 Charles Cubitt
    6 Leslie Cubitt
    7 Fritz Theiring
    8 Frank Burge
    9 Alby Burge (C) 
    10 Sam Griffiths
    11 Jack Redmond
    12 Harry Brighton
    13 Sid Pert

    StatistikBearbeiten

    Meiste erzielte Versuche

    Name Versuche Verein
    1. Dave Garlick 13 Glebe
    2. Tom Gleeson 11 Glebe
    Arthur McCabe South Sydney Rabbitohs
    4. Leslie Cubitt 9 Glebe
    5. F. Strickland 8 Eastern Suburbs
    Dally Messenger Eastern Suburbs
    7. Thomas Berecry 7 North Sydney Bears
    Frank Burge Glebe
    B. Wright Balmain Tigers
    10. Viv Farnsworth 6 Newtown Jets

    Meiste erzielte Punkte

    Name Versuche Erhöhungen/Straftritte Drop Goals Gesamt Verein
    1. Dally Messenger 8 57 5 148 Eastern Suburbs
    2. Roy Algie 0 21 2 46 Glebe
    3. Dave Garlick 13 0 0 39 Glebe
    4. Leslie Cubitt 9 4 1 37 Glebe
    5. Tom Gleeson 12 0 0 36 Glebe
    6. Arthur McCabe 11 1 0 35 South Sydney Rabbitohs
    7. A. McFarlane 5 8 0 31 North Sydney Bears
    8. Bill Medcalf 0 14 1 30 Western Suburbs Magpies
    Andy Morton 0 15 0 North Sydney Bears
    10. F. Strickland 9 1 0 29 Eastern Suburbs

    Schiedsrichter

    Name Anz. d.
    Spiele
    A. Ballerum 08
    Arthur Farrow 03
    Bill Finegan 09
    Lance Hansen 01
    Laurie Kearney 013
    Tom McMahon Sr. 016
    A. Norton 01
    George Seabrook 01
    E. Shaw 06
    Arthur Welch 01

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. http://paperspast.natlib.govt.nz/cgi-bin/paperspast?a=d&cl=search&d=GRA19120320.2.40.1