Hauptmenü öffnen

Muhammad Dschihad al-Lahham

syrischer Parlamentssprecher
Muhammad Dschihad al-Lahham

Muhammad Dschihad al-Lahham (arabisch محمد جهاد اللحام, DMG Muḥammad Ǧihād al-Laḥḥām, * 13. Januar 1954 in Damaskus) ist der syrische Parlamentspräsident. Als bekannter Strafverteidiger leitet Laham das Büro der Syrischen Juristengewerkschaft in der Hauptstadt Damaskus. Er ist Mitglied der Baath-Partei Syriens.[1]

Bei den Parlamentswahlen am 7. Mai 2012 wurde Muhammad Dschihad al-Lahham als Abgeordneter von Damaskus in den Volksrat gewählt.[2] Am 24. Mai wählte der Volksrat Laham mit 225 von 250 Stimmen zum Sprecher des Parlaments.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Newly-elected Syria parliament holds first session
  2. New Syrian National Assembly´s President Elected
  3. The 1st meeting of Syria’s Parliament on Thursday