Hauptmenü öffnen
Moyen-Ogooué
Mittelogooué
Moyen-Ogooué (Mittelogooué)
Basisdaten
Hauptstadt: Lambaréné
Fläche: 18.535 km²
Einwohner: 69.287 (2013)
Bevölkerungsdichte: 3,73 Einw./km² (2013)
ISO 3166-2: GA-3

Moyen-Ogooué (deutsch „Mittelogooué“) ist eine Provinz Gabuns mit der Hauptstadt Lambaréné.

GeographieBearbeiten

Die Provinz liegt im Westen des Landes und grenzt im Nordwesten an die Provinz Estuaire, im Nordosten an die Provinz Woleu-Ntem, im Süden an die Provinz Ngounié, im Westen an die Provinz Ogooué-Maritime und im Osten an die Provinz Ogooué-Ivindo. Moyen-Ogooué untergliedert sich in die beiden Departements Abanga-Bigne und Ogooue et des Lacs.

BevölkerungBearbeiten

SprachenBearbeiten

Es wird unter anderem die Sprache Myene gesprochen.

Siehe auchBearbeiten