Hauptmenü öffnen

Mittlerer Ring (Leipzig)

Ringstraße in Leipzig
Daten
Länge: ca. 36 km
Bundesländer: Sachsen
Karte
Verlauf des Mittleren Rings in Leipzig
Verlauf
AB-Kreuzung-gelb.svg Rippachtalstr. S 46
Schönauer Str.
AB-Brücke.svg S-Bahn-Logo.svg S-Bahn
AB-Kreuzung-gelb.svg Lützner Str. B87
B 87 Schönauer Str. (Neubau geplant)
B 87 Lyoner Str.
B 87 Plautstr.
B 87 Schomburgkstr.
AB-Kreuzung-gelb.svg Merseburger Str. B186
B 87 Ludwig-Hupfeld-Str.
AB-Brücke.svg Deutsche Bahn AG-Logo.svg
B 87 Am Ritterschlößchen
B 87 Gustav-Esche-Str.
B 87 Auenseestr. (Neu- und Ausbau geplant)
AB-Kreuz-gelb.svg (Neubau geplant) B87
AB-Kreuz-gelb.svg {Linkelstraße}
AB-Brücke.svg Deutsche Bahn AG-Logo.svg (BW 1)
AB-Brücke.svg Deutsche Bahn AG-Logo.svg (BW 2)
AB-Brücke.svg [] (BW 3 über Straße "Am Viadukt")
B 6 B 87 Stützwände entlang S-Bahn Waren –
Slevogtstr.
AB-Brücke.svg S-Bahn-Logo.svg S-Bahn
B 6 B 87 Travniker Straße
AB-Kreuzung-gelb.svg Wiederitzscher Weg S 1
B 6 B 87 Max-Liebermann-Str.
B 6 B 87 Essener Str.
AB-AS-gelb.svg Maximilianallee B2
AB-Brücke.svg Deutsche Bahn AG-Logo.svg
B 6 B 87 Essener Str.
B 6 B 87 Braunstr.
B 6 B 87 Leupoldstr.
AB-Brücke.svg Deutsche Bahn AG-Logo.svg
AB-Kreuzung-gelb.svg Torgauer Str. B87
B 6 Hohentichelnstr.
AB-Kreuzung-gelb.svg Permoserstr. B6
Theodor-Heuss-Str.
AB-Brücke.svg S-Bahn-Logo.svg S-Bahn

Südost-Variante 1

Paunsdorfer Str.
Engelsdorfer Str.
Sommerfelder Str.
verlängerte K.-Prendel-Allee
(Neubau geplant)
Kommandant-Prendel-Allee
Naunhofer Str.
Ludolf-Colditz-Str.
AB-Kreuzung-gelb.svg Prager Str. B2
B 2 An der Tabaksmühle
B 2 Richard-Lehmann-Str.

Südost-Variante 2

Geithainer Str. (Ausbau geplant)
entlang Eisenbahn Paunsdorf –
Stötteritz (Neubau geplant)
Am Güterring (Ausbau geplant)
Güntzstr. (Ausbau geplant)
AB-Kreuzung-gelb.svg Prager Str. (Ausbau geplant) B2
entlang S-Bahn Völkerschlachtdenkmal
(Neubau geplant)

AB-Brücke.svg S-Bahn-Logo.svg S-Bahn

Süd-Variante 1

B 2 Richard-Lehmann-Str.
entlang S-Bahn Semmelweisstr –
Marienbrunn (Neubau geplant)

Süd-Variante 2

entlang S-Bahn Völkerschlachtdenkmal –
Marienbrunn (Neubau geplant)

entlang S-Bahn Marienbrunn –
Markkleeberg (Neubau geplant)
AB-Kreuz-gelb.svg Wundtstr. (Neubau geplant) B2
Wolfswinkelkurve (Neubau geplant,
Umweltverträglichkeit kritisch)
Brückenstr. (Ausbau geplant)
entlang Eisenbahn Markkleeberg –
Plagwitz (Neubau geplant)
Schönauer Str. (Ausbau geplant)

Der Mittlere Ring in Leipzig ist eine ringförmige Straßenverbindung, welche zwischen dem äußeren Autobahnring, der Mitteldeutschen Schleife, sowie dem weiter innen gelegenen Tangentenviereck und dem Innenstadtring den Verkehr der Bundesstraßen zwischen den äußeren Stadtteilen aufnehmen soll.[1] Er ist bisher nur teilweise fertiggestellt.

Inhaltsverzeichnis

VerlaufBearbeiten

Im nördlichen Bereich wurde bis April 2012 zwischen Gohlis (Landsberger Straße) und Wahren (Pittlerstraße) ca. ein Viertel der Gesamtstrecke realisiert. Im Süden wären zwischen Stötteritz und Knautkleeberg eine Reihe von Neubauten, teilweise durch Wohngebiete, Parks und Waldgebiete, notwendig. Wegen des insgesamt sinkenden PKW-Verkehrsaufkommens ist eine Realisierung in diesem Bereich auf absehbare Zeit unwahrscheinlich.

Mit der Fortschreibung des Flächennutzungsplans der Stadt Leipzig im Jahr 2012 entfallen weitere Teilabschnitte des Mittleren Rings. Dies betrifft im Nordosten den Neubauabschnitt zwischen Essener Straße und Braunstraße (Querung Abtnaundorfer Park) und im Süden die Querverbindung von der Bundesstraße 2 in Connewitz nach der Schönauer Straße in Großzschocher.[2]

RealisierungBearbeiten

Am 15. Dezember 2010 wurde ein 2,2 km langer Abschnitt zwischen Leipzig-Wahren und Leipzig-Möckern für den Verkehr freigegeben. Der Neubau der vierspurigen Straße mit vier Brückenbauwerken und Stützwänden kostete 59 Mio Euro.[3] Ein weiterer 1,3 km langer Abschnitt zwischen Leipzig Möckern und Leipzig Gohlis wurde am 27. April 2012 dem Verkehr übergeben. Die Gesamtkosten für diesen Abschnitt beliefen sich auf 13 Mio Euro.[4]

BilderBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Stadtentwicklungsplan Verkehr und öffentlicher Raum in Beiträge zur Stadtentwicklung, Nr. 40, Stadt Leipzig, März 2004
  2. Stadt Leipzig, Fortschreibung von Flächennutzungsplan und Landschaftsplans 23. Februar 2012
  3. LVZ vom 16. Dezember 2010; Entlastung für Schumann-Straße: Verkehr in Leipzigs Norden fließt über neue B6 und 87
  4. Stadt Leipzig vom 23. April 2012; Mittlerer Ring Leipzig-Nord komplett Max-Liebermann-Straße ab Freitag frei