Melinda Keszthelyi

ungarische Badmintonspielerin, auch für die USA startend

Melinda Keszthelyi (* 22. April 1975) ist eine ungarische Badmintonspielerin, die auch für die USA startete.

KarriereBearbeiten

Melinda Keszthelyi siegte 1996 bei den Slovenian International. 1998 siegte sie erstmals bei den nationalen Titelkämpfen in Ungarn. Im weiteren Verlauf ihrer Karriere startete sie dann für die USA und wurde dort ebenfalls nationale Meisterin. 2008 war sie wieder in Ungarn erfolgreich.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1992 Ungarn: Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Andrea Ódor / Melinda Keszthelyi
1993 Ungarn: Einzelmeisterschaften der Junioren Mixed 1 Tamas Labodi / Melinda Keszthelyi
1993 Ungarn: Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Andrea Ódor / Melinda Keszthelyi
1996 Slovenian International Damendoppel 1 Andrea Dakó / Melinda Keszthelyi
1998 Ungarn: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Melinda Keszthelyi
1998 Ungarn: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Andrea Dako / Melinda Keszthelyi
1999 Ungarn: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Andrea Dako / Melinda Keszthelyi
1999 Boston Open Mixed 1 Andy Chong / Melinda Keszthelyi
1999 Boston Open Dameneinzel 1 Melinda Keszthelyi
1999 Boston Open Damendoppel 1 Mai-Quyen Bui / Melinda Keszthelyi
2000 USA: Einzelmeisterschaften Mixed 1 Wu Chibing / Melinda Keszthelyi
2004 Brazil International Damendoppel 1 Jennifer Coleman / Melinda Keszthelyi
2005 Weltmeisterschaft Mixed 33 Marc Lai / Melinda Keszthelyi
2008 Ungarn: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Krisztina Ádám / Melinda Keszthelyi
2008 Ungarn: Einzelmeisterschaften Mixed 1 Kristóf Horváth / Melinda Keszthelyi
2009 Ungarn: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Krisztina Ádám / Melinda Keszthelyi
2010 Ungarn: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Krisztina Ádám / Melinda Keszthelyi

ReferenzenBearbeiten