Matthias Seelig

deutscher Drehbuchautor und Filmproduzent

Matthias Seelig (* 1949 in Marburg) ist ein deutscher Drehbuchautor und Filmproduzent.

Matthias Seelig machte im Jahr 1967 sein Abitur am Pestalozzi-Gymnasium Herne.

Er begann Mitte der 1970er Jahre seine Tätigkeit als Drehbuchautor. Für die Miniserie Sekt oder Selters erhielt er zusammen mit Erich Bar den Adolf-Grimme-Preis mit Bronze. Seit 2004 produzierte er einige Tatort-Folgen des WDR.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten