Marie Røpke

dänische Badmintonspielerin

Marie Røpke (* 19. Juni 1987 in Kopenhagen) ist eine dänische Badmintonspielerin. Lene Køppen ist ihre Mutter.

KarriereBearbeiten

Marie Røpke wurde 2010 dänische Meisterin im Damendoppel. Des Weiteren gewann sie die Irish Open, Swedish International Stockholm, Czech International, Norwegian International und Badminton Open Saarbrücken.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2003/2004 Dänemark: Einzelmeisterschaften der Junioren U17 Dameneinzel 1 Marie Røpke, Gentofte
2003/2004 Dänemark: Einzelmeisterschaften der Junioren U17 Damendoppel 1 Marie Røpke, Gentofte / Mia Nielsen, Erritsø
2005/2006 Dänemark: Einzelmeisterschaften der Junioren U19 Dameneinzel 1 Marie Røpke, Gentofte
2005/2006 Dänemark: Einzelmeisterschaften der Junioren U19 Damendoppel 1 Marie Røpke, Gentofte / Line Damkjær Kruse, Viby J.
2007 Türkei: Internationale Meisterschaften Damendoppel 3 Marie Røpke / Helle Nielsen
2008 Irish Open Mixed 1 Jacob Chemnitz / Marie Røpke
2008 Irish Open Damendoppel 1 Helle Nielsen / Marie Røpke
2008 Czech International Damendoppel 1 Helle Nielsen / Marie Røpke
2008 Badminton Open Saarbrücken Damendoppel 1 Helle Nielsen / Marie Røpke
2008 Dutch International Mixed 2 Jacob Chemnitz / Marie Røpke
2009 Norwegian International Damendoppel 1 Helle Nielsen / Marie Røpke
2009 Badminton Open Saarbrücken Damendoppel 1 Helle Nielsen / Marie Røpke
2009/2010 Dänemark: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Marie Røpke / Helle Nielsen, Gentofte, Kastrup KMB
2010 Swedish International Stockholm Damendoppel 1 Helle Nielsen / Marie Røpke
2011 Denmark International Damendoppel 1 Line Kruse / Marie Røpke
2012 Denmark International Damendoppel 1 Line Kruse / Marie Røpke
2013 Denmark International Damendoppel 1 Line Damkjær Kruse / Marie Røpke
2014 Finnish Open Damendoppel 1 Line Damkjær Kruse / Marie Røpke

WeblinksBearbeiten

Commons: Marie Røpke – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien