Mariana Agathangelou

englische Badmintonspielerin

Mariana Agathangelou (* 14. August 1988 in Jersey) ist eine britische Badmintonspielerin.

KarriereBearbeiten

Mariana Agathangelou gewann 2004 die Einzelmeisterschaft der Junioren in England. Ein Jahr später siegte sie dreifach bei den Island Games. 2006 gewann sie die Welsh International. 2008 und 2009 war sie insgesamt viermal international erfolgreich. 2010 erkämpfte sie sich Bronze bei der Europameisterschaft im Damendoppel.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2004 England: Einzelmeisterschaft der Junioren Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Rachel Howard
2005 Island Games Mixed 1 Christopher Cotillard / Mariana Agathangelou
2005 Island Games Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Kerry Coombs-Goodfellow
2005 Island Games Dameneinzel 1 Mariana Agathangelou
2006 Welsh International Damendoppel 1 Natalie Munt / Mariana Agathangelou
2006 England: Einzelmeisterschaft der Junioren Mixed 1 Dean George / Mariana Agathangelou
2006 England: Einzelmeisterschaft der Junioren Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Jenny Wallwork
2007 Junioren-Europameisterschaft Damendoppel 3 Gabrielle White / Mariana Agathangelou
2007 England: Einzelmeisterschaft der Junioren Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Gabrielle White
2008 Welsh International Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Jillie Cooper
2008 Scottish Open Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Jillie Cooper
2009 Spanish International Mixed 1 Robin Middleton / Mariana Agathangelou
2009 Irish Open Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Heather Olver
2010 Europameisterschaft Damendoppel 3 Mariana Agathangelou / Heather Olver
2012 Polish International Damendoppel 1 Mariana Agathangelou / Heather Olver

ReferenzenBearbeiten