Hauptmenü öffnen

Margie Sudre

französische Politikerin, MdEP
Margie Sudre (rechts) mit Élisabeth Morin-Chartier, Kongress der Europäischen Volkspartei, Warschau 2009

Margie Sudre (* 17. Oktober 1943 in Vinh, Vietnam) ist eine französische Politikerin.

LebenBearbeiten

Sudre war von 1999 bis 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und gehörte dort der EVP-Fraktion (Europäische Volkspartei) und deren Vorstand an. Außerdem war sie seit 1999 Vorsitzende der UMP-Europagruppe im Europäischen Parlament. 2004 wurde sie im französischen Outre-mer-Wahlbezirk (Übersee-Départements und Französische Überseegebiete) gewählt. Sie ist auch Mitglied des Regionalrats von Réunion.

Davor war Sudre Ärztin für Anästhesie und Reanimation, Präsidentin des Regionalrats von Réunion (1993–1998) und Staatssekretärin für die Frankophonie (1995–1997).

Aufgaben und Zuständigkeiten im Europäischen ParlamentBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Margie Sudre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien