Marcus Wadsak

österreichischer Meteorologe, Fernsehmoderator

Marcus Wadsak (* 5. Oktober 1970[1] in Wien) ist ein österreichischer Meteorologe, Radio- und Fernsehmoderator, und Sachbuchautor.

Marcus Wadsak und Sylvia Saringer (2016)

Leben und KarriereBearbeiten

Wadsak maturierte 1989. Sein Meteorologie-Studium an der Universität Wien schloss er 1997 ab. Im Jahr 1995 kam er zum ORF. Dort war er jahrelang Wetter-Anchor im Ö3-Wecker. Seit 2004 moderiert er das ZiB-Wetter. Wadsak leitet seit 2012 die ORF-Wetterredaktion.

2019 wurde er zum „Journalisten des Jahres“ in der Kategorie Wissenschaft gewählt.[2] Er ist Gründungsmitglied von „Climate without Borders“.[3]

Wadsak hat drei Kinder und ist seit 2010 mit der ATV-Moderatorin Sylvia Saringer verlobt.[4]

PublikationenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Marcus Wadsak – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ö3 Moderator Marcus Wadsak (Memento vom 13. Juli 2011 im Internet Archive)
  2. ORF-Anchor Pötzelsberger als Journalist des Jahres geehrt. In: ORF.at. 28. Januar 2020, abgerufen am 21. März 2021: „In der Wissenschaft setzte sich ORF-Wettermann Marcus Wadsak durch.“
  3. Marcus Wadsak. In: Climate without Borders. Abgerufen am 21. März 2021.
  4. Marcus Wadsak und Sylvia Saringer im Interview. In: woman. 27. Oktober 2010, abgerufen am 25. August 2016.