Hauptmenü öffnen

Manfred Mohr (Autor)

deutscher Chemiker, Lyriker, Coach, Trainer und Autor

Manfred Mohr (* 23. Juni 1961 in Hürth) ist ein deutscher Chemiker, Lyriker, Coach, Trainer und Autor.

LebenBearbeiten

Nach einem Studium der Chemie an der Universität Köln promovierte Mohr 1992 dort in diesem Fach.

Seit 2007 ist er als Coach, Seminarleiter/Trainer und Autor, besonders zu dem Themenbereichen „Achtsamkeit“, „Wahrnehmen“ und „Lebenshilfe“, darunter insbesondere dem theoretischen Konzept des Hoʻoponopono, tätig.

Er war bis zu deren Tod mit der Photographin, Graphikerin und Autorin Bärbel Mohr (1964–2010) verheiratet, deren Publikationsthemen er fortführt.

Werke (Auswahl)Bearbeiten