Mahi (Sprache)

Sprache in Afrika

Mahi (auch: Maxi, Maxi-Gbe, Gbe, Maxi) ist die Sprache der Mahi.

Mahi

Gesprochen in

Togo, Benin
Sprecher ca. 91.300[1]
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache in eine der nationalen Sprachen im Benin und Togo
Sprachcodes
ISO 639-1

ISO 639-2

ISO 639-3

mxl

Die Mahi leben vorwiegend in Benin und Togo. Insgesamt wird die Zahl der Sprecher auf ca. 91.300[2] geschätzt. Im Benin sprechen Mahi ca. 66.000 (Johnson)[3] Menschen, in Togo ca. 25.300 (1991)[4].

Im Benin leben die Mahi-Sprecher vorwiegend im Süden des Landes im Département Collines in den Subpräfekturen Dassa-Zoume, Savalou, Bante, Glazoue und Ouessi. In Togo leben sie vorwiegend in einigen sprachlich isolierten Gemeinschaften im südlichen Teil der Region Centrale und im nordwestlichen Teil der Region Plateaux sowie im Süden von Atakpamé, der Hauptstadt der Plateaux-Region.

Mahi wird gut von den Sprechern des Fon verstanden. Sie gehört zu den Kwa-Sprachen.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.ethnologue.com
  2. www.ethnologue.com
  3. www.ethnologue.com
  4. www.ethnologue.com