Hauptmenü öffnen

Madretsch Süd (französisch Madretsch sud) ist das bevölkerungsmässig zweitgrösste Quartier der Stadt Biel/Bienne. Es umfasst den südlichen Teil der ehemaligen Gemeinde Madretsch. Es befindet sich am südlichen Rand des städtischen Siedlungsgebietes und grenzt an Brügg, Nidau, Port und den Längholzwald. Am äussersten Rand fliesst der Fluss Zihl. Dieses Quartier wird in die Stadtviertel Möösli, Mühlefeld und Linde unterteilt

Wappen von Madretsch Süd
Wappen von Biel/Bienne
Madretsch Süd
Quartier von Biel/Bienne
Lage Madretsch Süds in Biel
Koordinaten 586362 / 219814Koordinaten: 47° 7′ 45″ N, 7° 15′ 32″ O; CH1903: 586362 / 219814.
Fläche 1,67 km²
Einwohner 8403 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte 5032 Einwohner/km²
Eingemeindung 1920
Postleitzahl 2503
Quelle: Bundesamt für Statistik

WirtschaftBearbeiten

Im Stadtviertel Linde befindet sich erhöht auf einem Hügel am Rande des Längholzwaldes die Privat- und Sportklinik Linde.

InfrastrukturBearbeiten

Der 2009, z. T. neugebaute, Werkhof der Stadt Biel befindet sich hier.