Hauptmenü öffnen

Maccess (Eigenschreibweise: m:access) ist ein Freiverkehrssegment der Börse München, das auf die Mittelstandsfinanzierung fokussiert ist. Im Gegensatz zu Unternehmen im regulierten Markt, müssen Unternehmen im m:access nur gemäß grundlegenden Folgepflichten der Börse publizieren. Hierzu zählt beispielsweise die Veröffentlichung von Kennziffern des Jahresabschlusses nach HGB.[1] Über m:access können auch Anleihen der gelisteten Unternehmen gehandelt werden.

ZusammensetzungBearbeiten

m:access setzte sich am 1. Januar 2019 aus folgenden 59 Unternehmen zusammen:

Unternehmen Branche Logo
Artec Technologies Technologie
Aurelius Beteiligungen
AutoBank Bank
Baader Bank Bank
BHB Brauholding Bayern-Mitte Getränke
Blue Cap Beteiligungen
Brüder Mannesmann Werkzeuge
CONSUS Real Estate Immobilien
CPU Softwarehouse Software
DCI Database for Commerce and Industry Software
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG Immobilien
Design Hotels AG Hotellerie
Elbe Finanzgruppe Finanzdienstleistungen
EQS Group Software
Erlebnis Akademie AG Tourismus
Funkwerk Kommunikationsausrüstung
GIEAG Immobilien AG Immobilien
GoingPublic Media AG Medien
Hasen-Immobilien AG Immobilien
Hoftex Group Textil
Homes & Holiday AG Tourismus
Hyrican Informationssysteme AG EDV-Systeme
Immovaria Real Estate Immobilien
InterCard AG Informationssysteme EDV-Systeme
IT Competence Group SE EDV-Dienstleistungen
Kids Brands House N.V. Beteiligungen
Kulmbacher Brauerei Getränke
Lechwerke Versorger
LION E-Mobility AG Beteiligungen
Mensch und Maschine Software
Merkur Bank Bank
Mountain Alliance AG Beteiligungen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG Finanzen
NanoFocus AG Messtechnik
NanoRepro AG Medizintechnik
Navigator Equity Solutions SE Beteiligungen
Nebelhornbahn AG Transport
Netfonds AG Finanzen
Northern Bitcoin AG Technologie
Ökoworld AG Finanzen
plenum AG Beratungsdienstleistungen
PREOS Real Estate AG Immobilien
PRO DV AG Software
Pyrolyx AG Recycling
SBF AG Schienenfahrzeugzulieferer
Sedlmayr Grund und Immobilien KGaA Immobilien
SHS Viveon EDV-Dienstleister
Softline EDV-Dienstleister
Steico Baustoffe
Stern Immobilien AG Immobilien
STINAG Stuttgart Invest AG Beteiligungen
Traumhaus AG Immobilien
U.C.A. AG Beteiligungen
Umweltbank Bank
UniDevice AG Handel
Value-Holdings AG Beteiligungen
VIB Vermögen AG Immobilien
VPE Wertpapierhandelsbank AG Finanzen
Weng Fine Art AG Handel

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. maccess.de: FOLGEPFLICHTEN AN DER BÖRSE, abgerufen am 6. September 2018