Hauptmenü öffnen

LebenBearbeiten

Bereits als Siebenjährige stand Luise Risch für die Fernsehserie Kind und Kegel vor der Kamera.[1] Ihre erst Hauptrolle hatte sie im Jahr 2007 im Spielfilm Von Müttern und Töchtern.[2] Danach spielte Risch eine durchgängige Rolle als Tochter der Hauptfigur in der Fernsehserie Der letzte Bulle.[3] Im Jahr 2012 spielte sie die Hauptrolle in dem Kinofilm Pommes essen. An der Seite des Schauspielers Udo Kier spielte sie 2015 in dem Musikstück It's Love des Musikprojekts Get Well Soon mit.

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Luise Risch. Filmportal.de, abgerufen am 7. September 2019.
  2. Von Müttern und Töchtern. HR-Fernsehen.de, abgerufen am 7. September 2019.
  3. Luise Risch. Sat1.de, abgerufen am 7. September 2019.