Hauptmenü öffnen

Liste von Sendeanlagen in der Freien Hansestadt Bremen

Wikimedia-Liste

Die Liste von Sendeanlagen in Bremen umfasst Sendeanlagen insbesondere für Fernsehen, Hörfunk, Amateurfunk, Mobilfunk und Richtfunk in Bremen.

SendeanlagenBearbeiten

Name Stadt / Landkreis Berg Höhe Baujahr Betreiber des Senders Funktionen Bemerkungen Bild
Fernmeldeturm Bremen Walle (Bremen) - 235,70 m 1986 Deutsche Funkturm UKW, DAB, DVB-T, Amateurfunk, Richtfunk Fernsehturm Lage  
Richtfunkturm Bremerhaven Bremerhaven - 113,6 m 1965 Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven Richtfunk, Seefunk Stahlbetonturm Lage  
Fernmeldeturm Bremen (1961) Altstadt - 117 m (ursprünglich 122,2 m) 1961 Deutsche Funkturm Richtfunk & Mobilfunk Stahlbeton-Gebäude mit Stahlrohrmast Lage  
Mittelwellensender Bremen-Oberneuland Oberneuland - 45 m 1999 Radio Bremen MW abgespannter Stahlfachwerkmast (am 8. Januar 2014 gesprengt) Lage  
Sender Utbremen Walle (Bremen) - 90 m 1933 ? Hörfunk/AFN Holzturm, ab 1939 Stahlmast (50 m hoch), 1950 abgebaut

QuellenBearbeiten

WeblinksBearbeiten