Hauptmenü öffnen

Liste der italienischen Regionen nach dem Index der menschlichen Entwicklung

Folgende Liste sortiert der Regionen Italiens nach ihrem Index der menschlichen Entwicklung (Human Development Index).

Der Human Development Index ist eine Methode den Entwicklungsstand, eines Landes oder einer Region zu berechnen. Der HDI berücksichtigt nicht nur das Bruttonationaleinkommen pro Kopf, sondern ebenso die Lebenserwartung und die Dauer der Ausbildung anhand der Anzahl an Schuljahren, die ein 25-Jähriger absolviert hat, sowie der voraussichtlichen Dauer der Ausbildung eines Kindes im Einschulungsalter. Der HDI wurde im Wesentlichen von dem pakistanischen Ökonomen Mahbub ul Haq entwickelt, der eng mit dem indischen Ökonomen Amartya Sen sowie dem britischen Wirtschaftswissenschaftler und Politiker Meghnad Desai zusammenarbeitete.

BerechnungsmethodeBearbeiten

Ab dem Bericht über die menschliche Entwicklung 2010 werden die drei Dimensionen wie folgt berechnet:[1]

  • Lebenserwartungsindex: Lebenserwartung bei Geburt (LE)
  • Bildungsindex: Durchschnittliche Schulbesuchsdauer (DSD) und voraussichtliche Schulbesuchsdauer (VSD) in Jahren
  • Lebensstandard: Bruttonationaleinkommen (BNE) pro Kopf (BNEpk), KKP US$
  1. Lebenserwartungs-Index (LEI)  
  2. Bildungs-Index (BI)  
    2.1. Durchschnittliche-Schulbesuchsdauer-Index (DSDI)  
    2.2. Voraussichtliche-Schulbesuchsdauer-Index (VSDI)  
  3. Einkommensindex (EI)  

Zum Schluss wird der HDI als geometrisches Mittel aus den drei Dimensionen errechnet:  

LE: Lebenserwartung bei Geburt

DSD: Durchschnittliche Schulbesuchsdauer (Anzahl Jahre, die eine 25-jährige Person oder älter die Schule besucht hat)

VSD: Voraussichtliche Schulbesuchsdauer (Anzahl Jahre, die ein 5-jähriges Kind voraussichtlich zur Schule gehen wird)

BNEpk: Bruttonationaleinkommen pro Kopf kaufkraftbereinigt in US-Dollar

Regionen nach HDIBearbeiten

 
Karte der italienischen Regionen nach HDI im Jahr 2017.
  • > 0.900
  • 0.890 – 0.900
  • 0.880 – 0.890
  • 0.840 – 0.880
  • < 0.840
  • 19 italienischen Regionen und die beiden autonomen Provinzen Südtirol und Trentino, die zusammen die Region Trentino-Südtirol bilden, nach der Entwicklung ihres Human Development Index von 1995 bis 2015. Angegeben ist zudem ein Land mit einem ähnlichen Human Development Index im selben Jahr. Mit einem Wert von 0,887 belegte Italien Platz 26 im Human Development Index und gehört damit zu den Ländern mit sehr hoher menschlicher Entwicklung. Bei der menschlichen Entwicklung in Italien ist ein Nord-Süd Gefälle zu bemerken.[2]

    Rang Region HDI 1995 HDI 2000 HDI 2005 HDI 2010 HDI 2015 Steigerung 1995–2015 Vergleichbares
    Land
    1 Trentino  Trentino 0.819 0.850 0.880 0.897 0.919 0,100 Kanada  Kanada
    2   Emilia-Romagna 0.826 0.856 0.881 0.896 0.915 0,089 Neuseeland  Neuseeland
    3   Lombardei 0.815 0.845 0.872 0.889 0.907 0,092 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    4   Latium 0.821 0.851 0.883 0.895 0.905 0,084 Japan  Japan
    5   Toskana 0.811 0.841 0.869 0.884 0.903 0,092 Japan  Japan
    6 Friaul-Julisch Venetien  Friaul-Julisch Venetien 0.805 0.835 0.864 0.879 0.898 0,093 Frankreich  Frankreich
    7 Ligurien  Ligurien 0.807 0.837 0.866 0.881 0.896 0,089 Belgien  Belgien
      Marken 0.811 0.841 0.866 0.879 0.896 0,085 Belgien  Belgien
      Venetien 0.805 0.835 0.863 0.877 0.896 0,091 Belgien  Belgien
    10 Sudtirol  Südtirol 0.797 0.827 0.851 0.872 0.894 0,097 Osterreich  Österreich
    11   Piemont 0.803 0.833 0.860 0.875 0.892 0,089 Osterreich  Österreich
    12 Abruzzen  Abruzzen 0.799 0.828 0.861 0.873 0.890 0,091 Slowenien  Slowenien
    13   Umbrien 0.807 0.837 0.862 0.877 0.889 0,082 Slowenien  Slowenien
    14   Aostatal 0.791 0.821 0.845 0.863 0.878 0,087 Tschechien  Tschechien
    15   Molise 0.781 0.810 0.840 0.853 0.867 0,086 Griechenland  Griechenland
    16   Sardinien 0.779 0.808 0.832 0.849 0.863 0,084 Estland  Estland
    17   Basilikata 0.767 0.796 0.824 0.840 0.857 0,090 Zypern Republik  Zypern
    18 Apulien  Apulien 0.770 0.799 0.822 0.835 0.852 0,082 Litauen  Litauen
    19   Kalabrien 0.769 0.797 0.822 0.836 0.850 0,081 Litauen  Litauen
    20   Kampanien 0.769 0.797 0.822 0.836 0.847 0,078 Saudi-Arabien  Saudi-Arabien
    21   Sizilien 0.768 0.797 0.821 0.834 0.845 0,077 Puerto Rico  Puerto Rico
    Italien  Italien 0.799 0.829 0.856 0.871 0.887 0,088 Italien  Italien

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. HDR_2013_EN_TechNotes (PDF) Page 2.
    2. Sub-national HDI - Area Database - Global Data Lab. Abgerufen am 4. August 2018 (englisch).