Liste der Chief Minister in Pakistan

Wikimedia-Liste

Ein Chief Minister in Pakistan ist der gewählte Regierungschef einer Provinz. Er ist üblicherweise der Vorsitzende jener Partei, die im jeweiligen Provinzparlament die Mehrheit besitzt. Eine Amtszeit beträgt fünf Jahre.

Es gibt sechs Chief Minister (in Asad Jammu und Kaschmir: Premierminister). Die folgende Liste zeigt die Chief Minister der jeweiligen Provinz.

Provinz Name im Amt seit Partei Ehemalige Chief Minister
Khyber Pakhtunkhwa Mehmood Khan[1] 17. August 2018 Pakistan Tehreek-e-Insaf Liste
Belutschistan Jam Kamal Khan[2] 19. August 2018 Balochistan Awami Party Liste
Sindh Syed Murad Ali Shah[3] 18. August 2018 Pakistanische Volkspartei Liste
Punjab Usman Buzdar[4] 20. August 2018 Pakistan Tehreek-e-Insaf Liste
Gilgit-Baltistan Hafeez-ur-Rehman[5] 26. Juni 2015 Pakistan Muslim League (N) Liste
Asad Jammu und Kaschmir Raja Farooq Haider[6] 30. Juli 2016 Pakistan Muslim League (N) Liste

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mehmood Khan sworn in as Khyber-Pakhtunkhwa chief minister
  2. Jam Kamal Khan sworn in as CM Balochistan
  3. Murad Ali Shah sworn in as 33rd Sindh CM
  4. Usman Buzdar sworn in as 26th Punjab CM
  5. Hafeez-ur-Rehman takes oath as GB CM (Memento des Originals vom 25. August 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/mountaintv.net
  6. Raja Farooq Haider takes oath as AJK PM