Lippenstift am Kragen

britische Fernsehserie (1993)

Lippenstift am Kragen (Originaltitel Lipstick on Your Collar) ist eine britische Miniserie aus dem Jahr 1993, für die Dennis Potter das Drehbuch schrieb. Sie wurde zuerst durch den Sender Channel 4 ausgestrahlt. In der Serie spielte Ewan McGregor seine erste Hauptrolle.

Seriendaten
Deutscher TitelLippenstift am Kragen
OriginaltitelLipstick on Your Collar
ProduktionslandVereinigtes Königreich
OriginalspracheEnglisch
Jahr1993
Länge60 Minuten
Episoden6 in 1 Staffel
GenreMusical / Comedy
TitelmusikConnie FrancisLipstick on your collar
IdeeDennis Potter
Erstausstrahlung21. Februar 1993 (Vereinigtes Königreich) auf Channel 4
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
1994 auf ORB
Besetzung

HandlungBearbeiten

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Haupthandlung spielt vor dem Hintergrund der Sueskrise 1956 im britischen Kriegsministerium. Der von seinem Dienst gelangweilte Mick Hopper – dargestellt von Ewan McGregor – vertreibt sich die Zeit damit, sich seine Kameraden und Vorgesetzten in spaßigen Tagträumen singend und tanzend vorzustellen.

Sylvia Berry, gespielt von Louise Germaine, die attraktive blonde Ehefrau eines gewalttätigen Kameraden, ist für Mick und Francis Francis, einen weiteren Kameraden, das Objekt der Begierde.

MusikBearbeiten

In der Serie sind unter anderem folgende Musikstücke zu hören:

SonstigesBearbeiten

Die Serie war 1994 in den Kategorien „Beste Maske“ und „Beste Musik“ für den BAFTA-Award nominiert.

Der (Original)-Serientitel ist ein Anachronismus: Obwohl die Handlung im Jahr 1956 angesiedelt ist, wurde der Titelsong von Connie Francis erst 1959 veröffentlicht.

In Deutschland wurde Mitte der 1990er Jahre sowohl die Originalfassung mit deutschen Untertiteln wie auch eine synchronisierte Version ausgestrahlt.

WeblinksBearbeiten