Lake City (Colorado)

Ort im US-Bundesstaat Colorado

Lake City ist eine kleine Gemeinde im Hinsdale County im US-Bundesstaat Colorado.

Lake City
Hinsdale County Court House
Hinsdale County Court House
Lage in Colorado
Lake City (Colorado)
Lake City (38° 1′ 48″ N, 107° 18′ 37″W)
Lake City
Basisdaten
Gründung: 1884
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Colorado
County: Hinsdale County
Koordinaten: 38° 2′ N, 107° 19′ WKoordinaten: 38° 2′ N, 107° 19′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 394 (Stand: 2019)
Bevölkerungsdichte: 184 Einwohner je km2
Fläche: 2,17 km2 (ca. 1 mi²)
davon 2,14 km2 (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 2640 m
Postleitzahl: 81235
Vorwahl: +1 970
FIPS: 08-42330
GNIS-ID: 0188715
Lake City, Silver Street.jpg
Lake City, Silver Street
North Clear Creek Falls an der Colorado Road 149 Richtung Süden nach Creede.

Lake City ist Verwaltungssitz des Hinsdale Countys. Die Gemeinde liegt in den San Juan Mountains am Lake Fork of the Gunnison River.

GeschichteBearbeiten

Bevor der Ort 1884 gegründet wurde, besiedelten der Stamm der Ute die Gegend. Silber- und Golderzfunde brachten viele Menschen ab 1874 in die abgelegene Bergwelt um Lake City, welches sich zum Versorgungszentrum der Gegend entwickelte. 1889 erhielt der Ort einen schmalspurigen (914 mm) Bahnanschluss durch die Denver and Rio Grande Western-Eisenbahngesellschaft. Auf den umliegenden Gebirgswiesen wurde Weidewirtschaft mit Rindern und Schafen betrieben. 1905 endete der Bergbau weitgehend und die Einwohnerzahl sank auf etwa 400. Ab den 1920er Jahren entwickelte sich der Tourismus zu einem weiteren Wirtschaftszweig. 1978 wurde der Lake City Historic District[1] in das National Register of Historic Places aufgenommen.

WeblinksBearbeiten

Commons: Lake City (Colorado) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Asset Detail. Abgerufen am 9. Februar 2020.