Ladybank

Kleinstadt im Vereinigten Königreich

Ladybank ist eine Ortschaft in der schottischen Council Area Fife. Sie liegt jeweils rund 18 Kilometer nördlich von Kirkcaldy beziehungsweise westlich von St Andrews in der Region Howe of Fife nahe dem linken Ufer des Eden.[1]

Ladybank
Straßenzug in Ladybank
Straßenzug in Ladybank
Koordinaten 56° 17′ N, 3° 8′ WKoordinaten: 56° 17′ N, 3° 8′ W
Ladybank (Schottland)
Ladybank
Traditionelle Grafschaft Fife
Einwohner 1503 Zensus 2011
Verwaltung
Post town CUPAR
Postleitzahlen­abschnitt KY15
Vorwahl 01337
Landesteil Schottland
Council area Fife
Britisches Parlament North East Fife
Schottisches Parlament North East Fife

GeschichteBearbeiten

In einem ehemaligen Moor gelegen, spiegeln die ehemaligen Ortsbezeichnungen Moss of Monegae und Our Lady’s Bog („Moor Unserer Lieben Frau“) die Lage der Ortschaft wider. Die religiöse Beziehung rührt von den Mönchen der Lindores Abbey her, die dort Torf abbauten. Nachdem das Moor im Laufe des 18. Jahrhunderts entwässert worden war, wurde der Name später von Lady’s Bog in das wohlklingendere Ladybank überführt. 1878 wurde Ladybank in den Stand eines Burghs gesetzt und entwickelte sich mit der Tuch- und Malzherstellung. Am Ort eines Kriegsgefangenenlagers des Zweiten Weltkriegs befindet sich heute ein Golfplatz.[1]

VerkehrBearbeiten

Die A92 (DunfermlineStonehaven) passiert Ladybank an der Westflanke. Für die Ortsentwicklung bedeutend war die Errichtung des Bahnhofs Ladybank im Jahre 1847. Die Edinburgh and Northern Railway eröffnete den ehemaligen Trennungsbahnhof entlang der Bahnstrecke Edinburgh–Dundee.[2][3] Er wird bis heute betrieben und ist als Denkmal der höchsten schottischen Denkmalkategorie A klassifiziert.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Eintrag im Gazetteer for Scotland
  2. Informationen im Gazetteer for Scotland
  3. Informationen über die Edinburgh and Northern Railway
  4. Listed Building – Eintrag. In: Historic Environment Scotland.

WeblinksBearbeiten

Commons: Ladybank – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien