LabPlot

Programm zum Auswerten von wissenschaftlichen Daten

LabPlot ist ein KDE-Programm für die Auswertung von wissenschaftlichen Daten.

LabPlot

Breezeicons-apps-48-labplot.svg
Labplot2.png
Bildschirmfoto
Basisdaten

Entwickler Stefan Gerlach, u. a.
Aktuelle Version 2.7.0[1]
(24. Oktober 2019)
Betriebssystem Unix, Linux, Windows, macOS
Programmiersprache C++[2], C
Kategorie Funktionenplotter
Lizenz GPL
deutschsprachig ja
labplot.kde.org

Es können sowohl Funktionen grafisch dargestellt, wie auch zweidimensionale und dreidimensionale, Polar- und Dreieck-Plots erzeugt werden. Es wird der Import und Export von zahlreichen Datenformaten unterstützt. Zur Datenanalyse stehen Funktionen wie Fitten, Integration, Faltung und FFT zur Verfügung.

Ab Version 2.4 ist es möglich Dateien im FITS-Format zu öffnen und zu bearbeiten.

Besonderer Wert wird auf die einfache Benutzung von LabPlot gelegt. Man kann zahlreiche Dialoge mit Maus und über Menüs erreichen und seine Einstellungen nach Belieben anpassen.

Das Programm ist freie Software und steht unter der GNU General Public License.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: LabPlot – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Release 2.7.0. 24. Oktober 2019 (abgerufen am 25. Oktober 2019).
  2. www.openhub.net.