La Unión (El Salvador)

La Unión (kompletter Name: Ciudad de San Carlos de La Unión) ist eine Gemeinde und gleichzeitig die Hauptstadt des Departamento La Unión in El Salvador. Sie befindet sich direkt an der Bucht von La Unión am Golf von Fonseca und 150 km südöstlich von der salvadorianischen Hauptstadt San Salvador entfernt. Die Gemeinde hat insgesamt eine Fläche von 59,2 km² und ist in 12 Kantone aufgeteilt, in denen insgesamt 34.045 Einwohner leben. Damit ist sie auch die größte Stadt im Departamento La Unión.

La Unión
Koordinaten: 13° 20′ N, 87° 51′ W
Karte: El Salvador
marker
La Unión
La Unión auf der Karte von El Salvador
Basisdaten
Staat El Salvador
Departamento La Unión
Einwohner 34.045 (2012[1])
Stadtinsignien
Bandera del Departamento de La Union ES.jpg
Detaildaten
Fläche 59,2 km²
Bevölkerungsdichte 575 Ew./km2
Höhe 10 m
Stadtgliederung 12 Kantone
Vorwahl 2604-4031 / 3792
Zeitzone UTC−6
Bau des neuen Hafens
Bau des neuen Hafens

HafenBearbeiten

Der erste Hafen der Stadt wurde im Jahr 1915 fertiggestellt. Der neue Hafen mit einer Fläche von insgesamt einer Million Quadratmeter wurde von der Comisión Ejecutiva Portuaria Autónoma (kurz: CEPA) geplant. Baubeginn war 2009 und die Fertigstellung ist für 2015 vorgesehen. Nach der Inbetriebnahme wird auch dieser neue Hafen von CEPA verwaltet.[2] Wenn der Hafen fertig ist, wird er der größte in El Salvador sein.

Persönlichkeiten der StadtBearbeiten

  • Hugo Lindo (1913–1985), Schriftsteller, Diplomat und Politiker

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. La Unión [PDF]. www.municipioaprobado.org.sv. Archiviert vom Original am 9. November 2014.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.municipioaprobado.org.sv Abgerufen am 9. November 2014.
  2. Website Puerto La Unión Centroamericana (Memento des Originals vom 9. November 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.puertolaunion.gob.sv