Kraftwerk Chiahui

Das Kraftwerk Chiahui (bzw. Chia-Hui oder Jiahui) ist ein GuD-Kraftwerk in der Landgemeinde Minxiong, Landkreis Chiayi, Taiwan. Die installierte Leistung beträgt mit Stand November 2022 ca. 1,2 GW.

Kraftwerk Chiahui
嘉惠發電廠.png
Lage
Kraftwerk Chiahui (Taiwan)
Koordinaten 23° 32′ 1″ N, 120° 28′ 23″ OKoordinaten: 23° 32′ 1″ N, 120° 28′ 23″ O
Land Taiwan Taiwan
Daten
Typ GuD-Kraftwerk
Primärenergie Fossile Energie
Brennstoff Erdgas
Leistung 1,2 GW
Eigentümer Chiahui Power Corporation
Betreiber Chiahui Power Corporation
Betriebsaufnahme Dezember 2003

KraftwerksblöckeBearbeiten

Das Kraftwerk besteht gegenwärtig aus zwei Blöcken. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick:

Block GT/DT Max. Leistung (MW) Betriebsbeginn Turbine Generator Dampfkessel Status
1[1] GT 150 Dezember 2003 GE Toshiba Doosan in Betrieb
GT 150 Dezember 2003 GE Toshiba Doosan in Betrieb
GT 150 Dezember 2003 GE Toshiba Doosan in Betrieb
DT 220 Dezember 2003 Toshiba Toshiba in Betrieb
2[2][3] 535 August 2021 GE GE GE in Betrieb

Der Block 1 besteht aus drei Gasturbinen (GT) sowie einer nachgeschalteten Dampfturbine (DT).[1][4][5] Der Block 2 besteht aus einer GT sowie einer nachgeschalteten DT.[2][3][6][7] An die GT ist jeweils ein Abhitzedampferzeuger angeschlossen; die Abhitzedampferzeuger versorgen dann die DT.

Die installierte Leistung von Block 1 wird mit 670[1][2][4][5][8] (bzw. 700)[9][10] MW angegeben, die von Block 2 mit 510[9][10] (bzw. 535[2][3][11] oder 550[6][7]) MW.

Mit den Bauarbeiten für den Block 1 wurde im Januar 2002 begonnen. Die Betriebsaufnahme von Block 1 war ursprünglich für den März 2004 geplant; er konnte jedoch schon im Dezember 2003 in Betrieb genommen werden.[4][5][8] Der Auftrag für die Errichtung von Block 2 wurde im Dezember 2018 vergeben. Mit den Bauarbeiten wurde im ersten Quartal 2019 begonnen; der Block 2 ging im August 2021 in Betrieb.[2]

EigentümerBearbeiten

Das Kraftwerk ist im Besitz der Chiahui Power Corporation (CPC) und wird auch von CPC betrieben.[2] CPC ist ein Joint Venture, an dem die Asia Cement Corporation (ACC) mit 59 % und die Electric Power Development Company (J-POWER) mit knapp 40 % beteiligt waren; weniger als 1 % sind im Besitz von sonstigen Anteilseignern.[4][5][8] Im September 2020 verkaufte J-POWER seinen Anteil an der CPC für 5,37 Mrd. TWD (bzw. 183 Mio. USD) an ACC.[12][13]

SonstigesBearbeiten

Die Kosten für die Errichtung von Block 1 werden mit 14,4 Mrd. TWD (bzw. 300 Mio. USD) angegeben.[4][5][8] Der erzeugte Strom wird gemäß einem Power Purchase Agreement mit einer Vertragslaufzeit von 25 Jahren an Taipower verkauft.[2][8] Der Block 2 liefert Fernwärme für den Landkreis Chiayi.[2][3]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Kraftwerk Chia-Hui – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Chiayi (Chiahui) CCGT Power Plant Taiwan. Global Energy Observatory, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  2. a b c d e f g h Chia Hui Power Plant Expansion. www.nsenergybusiness.com, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  3. a b c d Chia Hui power plant starts operations. www.modernpowersystems.com, 18. August 2021, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  4. a b c d e Chia-Hui Gas-Fired Power Station, Taiwan. www.powerinfotoday.com, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  5. a b c d e Chia-Hui Gas-Fired Power Station. www.power-technology.com, 25. November 2004, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  6. a b Chiahui Power Corporation’s Combined-Cycle Power Plant in Taiwan Awarded “Model Site” for Best in-Class Safety and Health Management by Taiwan OSHA. General Electric (GE), 22. Juli 2020, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  7. a b Making safety a priority. GE, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  8. a b c d e Chia-Hui Gas-Fired Thermal Power Plant (Taiwan) Put into Commercial Operation -J-POWER's First IPP Project in Taiwan-. (PDF) www.jpower.co.jp, 15. Dezember 2003, S. 1–2, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  9. a b Independent Power Producer (IPP). Taipower, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  10. a b Power Information of Today. Taipower, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  11. New GE Gas-Fired Plant Part of Taiwan’s Energy Transition. www.powermag.com, 10. August 2021, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  12. Sale of shares in Taiwan Chiahui Power. (PDF) www.jpower.co.jp, 7. September 2020, S. 1, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).
  13. Asia Cement to purchase additional stake in Chiahui Power. www.cemnet.com, 11. September 2020, abgerufen am 21. November 2022 (englisch).