Kitaakita

Ort in der Präfektur Akita, Japan
(Weitergeleitet von Kita-Akita)

Kitaakita (jap. 北秋田市, -shi, wörtlich: „Nord-Akita“) ist eine Stadt in der Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Kitaakita-shi
北秋田市
Kitaakita
Geographische Lage in Japan
Kitaakita (Japan)
Red pog.svg
Region: Tōhoku
Präfektur: Akita
Koordinaten: 40° 14′ N, 140° 22′ OKoordinaten: 40° 13′ 34″ N, 140° 22′ 15″ O
Basisdaten
Fläche: 1.152,57 km²
Einwohner: 30.555
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 27 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 05213-2
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Kitaakita
Baum: Kerb-Buche
Blume: Gartenhortensie
Vogel: Schwarzspecht
Rathaus
Adresse: Kitaakita City Hall
19-1, Hanazono-chō
Kitaakita-shi
Akita 018-3392
Webadresse: http://www.city.kitaakita.akita.jp
Lage Kitaakitas in der Präfektur Akita
Lage Kitaakitas in der Präfektur

GeographieBearbeiten

Kitaakita liegt nordöstlich von Akita und südwestlich von Aomori.

GeschichteBearbeiten

Die Stadt Kita-Akita wurde am 22. März 2003 aus dem Zusammenschluss der Kleinstädte (machi) Takanosu (鷹巣町, -machi), Aikawa (合川町, -machi), Moriyoshi (森吉町, -machi) und Ani (阿仁町, -machi) im Landkreis Kita-Akita gegründet.

VerkehrBearbeiten

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Kita-Akita, Akita – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien