Khemis Miliana

Gemeinde in Algerien

Khemis Miliana (ehemals Afreville, arabisch خميس مليانة) ist eine Stadt im Norden Algeriens.

خميس مليانة
Khemis Miliana
Khemis Miliana (Algerien)
Khemis Miliana
Khemis Miliana
Koordinaten 36° 16′ N, 2° 13′ OKoordinaten: 36° 16′ N, 2° 13′ O
Basisdaten
Staat Algerien

Provinz

Ain Defla
Distrikt Khemis Miliana
Einwohner 84.574 (2008)
El-Atike-Moschee
El-Atike-Moschee

GeographieBearbeiten

Khemis Miliana liegt im gleichnamigen Distrikt, der zur Provinz Ain Defla gehört. Nördlich liegt die kleinere Stadt Miliana.

GeschichteBearbeiten

Zu Zeiten der Römer lag hier die Stadt Malliana, die zur Provinz Mauretania Caesariensis gehörte. Malliana war in der Spätantike Bischofssitz, worauf das Titularbistum Malliana zurückgeht.[1]

WeblinksBearbeiten

Commons: Khemis Miliana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Serge Lancel: Saint Augustine, S. 551