Das Kap Bird ist die nördliche Landspitze auf der durch den Mount Bird dominierten Halbinsel im nordwestlichen Teil der antarktischen Ross-Insel.

Kap Bird
Ross Island Map USGS 250k.png
Karte der Ross-Insel mit dem im Nordwesten (oben links) gelegenen Kap Bird
Geographische Lage
Kap Bird (Antarktis)
Kap Bird
Koordinaten 77° 10′ S, 166° 42′ OKoordinaten: 77° 10′ S, 166° 42′ O
Lage Ross-Insel (Ross-Archipel, Antarktika)
Gewässer Rossmeer
Gewässer 2 McMurdo-Sund

Entdeckt wurde das Kap im Jahr 1841 während der britischen Antarktisexpedition (1839–1843) unter der Leitung von James Clark Ross, der es nach Leutnant Edward Joseph Bird (1798–1881) von der HMS Erebus, einem der beiden Schiffe der Expedition, benannte.

WeblinksBearbeiten